Biathlon

Quicklinks

Kontiolahti: Biathlon Weltcup in Finnland

Kontiolahti

Kontiolahti der Biathlon Wettkampfort in Finnland liegt in der Landschaft Nordkarelien direkt am Höytiäinen-See auf ca. 130 m Höhe. Seit 1990 fanden bereits 5 Weltmeisterschaften und 2 Europameisterschaften sowie 2 Junioren-Weltmeisterschaften im Kontiolahti Biathlon-Stadion statt. Die finnische Gemeinde ist auch ein regelmäßiger Wettkampfort des Weltcups. Von 40 Millionen Zuschauern weltweit wurde die Weltmeisterschaft 1999 spannungsgeladen an den Fernsehgeräten mitverfolgt (Rekord). Ausserdem feierte Kaisa Mäkäräinen in der Saison 2006/2007 hier in Kontiolahti ihren internationalen Durchbruch im Biathlon Sport.

insider-facts über den Biathlon Weltcup in Kontiolahti

  • leider sehr schlecht besuchter Weltcup mit wenig Zuschauern
  • extrem harte Strecken - bekannt für extreme Kälte selbst noch im März (Nordkarelien)
  • legendär für erfinderische aber erfolglose "Warmmacher" - zur WM 1999 z.B. mit Feuern entlang der Strecke - Qualm, Rauch, Gestank-kalt, bitterkalt !
  • windanfälliger Schießstand
  • viele gute Clubs !

Aktikel zum Weltcup in Kontiolahti:

Biathlon Stadion in Kontiolahti: